News
21.12.2017
CDU-Center vom 22.12. - 29.12. geschlossen
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CDU-Centers bedanken sich für ein ereignis- und arbeitsreiches sowie erfolgreiches Jahr 2017 und begeben sich in der Zeit vom 22.12. bis 29.12. in die Weihnachtspause.
weiter

18.12.2017 | Rainer Deppe MdL
Deppe dankt für ehrenamtliches Engagement

25 ehrenamtliche Helferinnen des Kinderschutzbundes aus Overath konnte Rainer Deppe im Landtag begrüßen. Die Gruppe um ihre Leiterin, Angelika Höller, engagiert sich im Kleiderladen in Overath für Menschen in Notsituationen oder mit Beratungsbedarf. Kleidung für Kinder und Erwachsene, Haushaltswäsche und -waren, Schuhe, Taschen und viele andere Dinge können Hilfsbedürftige für „kleines Geld“ im Kleiderladen erwerben.

weiter

08.12.2017
Bergisch Gladbacher mit Verdienstorden des Landes ausgezeichnet

Unter den 18 Bürgerinnen und Bürgern, die Ministerpräsident Armin Laschet mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet hat, ist auch der Bergisch Gladbacher Peter Hillebrand. Der ehemalige Behindertenbeauftragte des Rheinisch-Bergischen Kreises setzt sich seit mehr als 50 Jahren für Menschen mit Behinderungen ein. CDU-Kreisvorsitzender Rainer Deppe: „Ich kenne Peter Hillebrand hier bei uns als unermüdlichen Kämpfer für die Belange der Behinderten und ihrer Angehörigen. So lange, wie ich ihn kenne, gehört er beispielsweise zu den Mitorganisatoren der Karnevalssitzung für Menschen mit und ohne Behinderung im Bergischen Löwen. Wir sind stolz darauf, dass Peter Hillebrand seit 1966 als Mitglied der CDU Rheinisch-Bergischer Kreis engagiert ist. Die gesamte CDU-Kreispartei gratuliert Peter Hillebrand zu dieser besonderen Auszeichnung, die bisher erst an 1.540 Persönlichkeiten unseres Bundeslandes verliehen wurde.“

weiter

24.11.2017
Gerhard Scholz aus Overath seit 70 Jahren in der CDU
Insgesamt 72 Mitglieder der CDU im Rheinisch-Bergischen Kreis feiern in diesem Jahr ein Parteijubiläum. Im Rahmen der traditionellen „Jubilarehrung“ der Kreispartei dankten der Festredner, der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen, Josef Hovenjürgen MdL, der Bundestagsabgeordnete Dr. Hermann-Josef Tebroke sowie der Kreisvorsitzende Rainer Deppe MdL für 70-, 65-, 60-, 50-, 40- und 25-jährige Treue zur CDU.
Zusatzinfos weiter

24.11.2017 | Rainer Deppe MdL
Besuch bei der "Guten Hand" in Biesfeld
Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages besuchte der Landtagsabgeordnete Rainer Deppe jetzt die Förderschule „Gute Hand“ in Kürten-Biesfeld. Gespannt lauschten die etwa 60 Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe, als er ihnen von der dreizehnjährigen Lizzy Carbon vorlas.
weiter

22.11.2017 | Rainer Deppe MdL
Verein setzt sich für Schaffung von Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung in Leichlingen ein
Zwölf Mitglieder des Vereins „Mittendrin e. V.“ aus Leichlingen um die Vorsitzende, Ute Wendt, konnte Rainer Deppe im Landtag begrüßen. Alle Teilnehmer aus Leichlingen, Burscheid, Solingen und Leverkusen waren zum ersten Mal im Parlament am Rhein und zeigten sich beeindruckt von der Architektur des Gebäudes.
weiter

14.11.2017 | Rainer Deppe MdL
Rainer Deppe empfängt Besucher aus der Heimat

Zwölf Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung im Pfarrverband Overath mit ihrem Vorsitzenden, Colin Spiegel, konnte Rainer Deppe im Landtag begrüßen. Nach einem Rundgang durch das Parlamentsgebäude mit Besichtigung des Plenar- und CDU-Fraktionssaals, sowie des „Raums der Stille“, hatten die Jugendlichen noch Gelegenheit mit Ihrem Abgeordneten ausführlich zu diskutieren.

weiter

13.11.2017 | Rainer Deppe MdL
Erntepaare des Rheinisch-Bergischen Kreises zu Besuch im Landtag
„Unsere Erntepaare geben dem ländlichen Raum eine Stimme und sind gelungene Beispiele für funktionierendes Ehrenamt“, sagte Rainer Deppe beim diesjährigen Empfang der Rheinisch-Bergischen Erntepaare im Landtag. „Wir setzen uns in unserem Wahlkreis dafür ein, dass dieses Brauchtum eine Zukunft hat.“ Zum 13. Mal war auch in diesem Jahr wieder eine große, bunte Schar von Paaren seiner Einladung in das Landtagsgebäude am Rhein in Düsseldorf gefolgt.
weiter

02.11.2017
Hohe Steuereinnahmen verbessern die finanzielle Situation vieler Städte, Gemeinden und Kreise

Am 24. Oktober hat die NRW-Koalition eine vorläufige Modellrechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz veröffentlicht. Der entsprechende Gesetzentwurf wird Anfang November dem Landtag zugeleitet und wurde vom Landeskabinett auf Vorschlag der Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach (CDU), beschlossen.

In der Summe erhält die kommunale Familie in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zum Jahr 2017 über eine Milliarde Euro zusätzlich und mit 11,7 Milliarden Euro die höchste Zuweisung, die es in Nordrhein-Westfalen jemals gegeben hat.“ so Holger Müller. „Vor dem Hintergrund der nach wie vor angespannten Finanzlage vieler Kommunen und den fortdauernden Herausforderungen ist diese positive Entwicklung sehr zu begrüßen. Dieses gilt auch die Kommunen im Rheinisch-Bergischen Kreis.“
weiter

21.11.2016 | Rainer Deppe MdL
Bundesweiter Vorlesetag
Am bundesweiten Vorlesetag besuchte Rainer Deppe die Förderschule „Gute Hand“ in Kürten-Biesfeld. Gespannt lauschen die Schülerinnen und Schüler der Primarstufe den Worten des Abgeordneten, als er ihnen von den Abenteuern des kleinen Mo und seinen Geschwistern Kaja und Jonathan in einem verlassenen, unheimlichen Freizeitpark vorlas.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU RBK @ Facebook CDU RBK @ Twitter Mitglied werden Spenden an die CDU RBK
CDUinform CDU Studienreisen
Dr. Hermann-Josef Tebroke MdB Herbert Reul Rainer Deppe MdL Holger Müller MdL
© CDU Rheinisch-Bergischer Kreis   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec.